Navigation

Ihre Plattform für Bauen, Wohnen, Renovieren, Garten, Freizeit und Leben.

Angebote - Kataloge - Planer - Konfiguratoren

Ihr Händler ist nicht dabei? Schreiben Sie uns.

E-Mail

deronlinekatalog.de - Find for a better life


Willkommen zum Katalog-Tool auf www.deronlinekatalog.de

Hier finden Sie alle Kataloge rund um das Thema Bauen, Wohnen und Leben. Ob Parkett, Laminat oder Türen - Garten, Spielgeräte oder Zäune, hier können Sie sofort Ihren Katalog ansehen, träumen und anfordern. Die Anforderung erfolgt über unser zentrales Katalog-System. Die Kataloge werden Ihnen dann von einem Händler in Ihrer Nähe bzw. vom Lieferanten zugesendet.


Unser Sortiment und Produkte:
Kataloge, Planer, Informationen für Holz im Aussenbereich:
Garten, Terrasse, Gartenholz, Spielgeräte, Spieltürme, Gartenmöbel, Terrassen, Terrassendielen, Carport, Carports, Zaun, Zäune, Sichtschutz, Blickschutz, Gartenhaus, Gartenhäuser, Wintergarten, Terrassen-Überdachungen, Fassaden, Fassadenholz

Ante-Holz Gartenbereich - Terrassen, Terrassendielen, Spielgeräte, Carports, Gartenhäuser

Bertsch Holzbau - Gartenhäuser

Biohort - Gartenhaus, Gerätehaus, Gartenhäuser, Holzhäuser, Geräteschuppen, Spielhaus, Garagenbox, Holzbox, Gartenbox

Braun & Würfele - Holz im Garten, Gartenholz, Zaun, Sichtschutz

Brügmann - Traumgarten, Terrassendielen, Sichtschutz, Spielgeräte, Gartenholz, Holz im Garten-Gesamtsortiment

Cordes - Terrassendielen

Eurotec - Terrassenzubehör, Terrassen-Gartenbau

Jorkisch/Joda - Holz im Garten-Gesamtsortiment, Spielgeräte, Zäune, Carports, Gartenhäuser

Karibu - Spielgeräte, Spielturm, Carports, Autoschutz, Überdachungen, Holz im Garten

Karle & Rubner - Terrassen und Terrassendielen, Terrassenüberdachung, Fassaden

Megawood - Terrassendielen

Terrassenplaner

Moso Terrassendielen - Außendielen und Terrassendielen aus Bambus

Osmo Außenbereich - Gartenholz, Sichtschutz, Zäune, Terrassendielen, Fassadenholz

thyssenkrupp - Terrasse, Terrassendielen, Terrassenüberdachung, Dach, Fassade

Scheerer Garten - Zäune, Sichtschutz, Carports

Stones like Stones - Steinpaneele


Die Holzschutzexperten

Die warme Jahreszeit steht vor der Tür und es ist an der Zeit die Holzbauteile im Außenbereich auf optimalen Oberflächenschutz zu überprüfen. Besonders im Außenbereich ist Holz Feuchtigkeit, Sonneneistrahlung, Insekten und Bläuepilzen ausgesetzt, was das Holz zerstören kann. Neben dem Holzschutz vor Sonne, Wind und Regen bietet eine Holzlasur natürlich auch eine optische Verschönerung und Auffrischung der Holzbauteile. Es gibt verschiedene Arten von Holzschutzlasuren die auf die jeweiligen Einsatzgebiete abgestimmt sind.

Gartenholz_TS2015_MS.jpgRAL_Farbfaecher_IS_2015_02_MS.jpg

Profi, von erläutert:


Dünnschichtige Lasuren finden ihren Einsatz für nicht Maßhaltige Bauteile wie z.B. Zäune und Verbretterungen. Das Material dringt tief in das Holz ein und es kommt nicht zum Abblättern der Lasur. Die spätere Renovierung geht leicht und schnell. Hierzu muss nur die Oberfläche mit einem Schleifpapier geglättet werden und das Bauteil von Staub und Schmutz befreit werden.  


Dickschichtlasuren Lasuren
finden Ihren Einsatz für maßhaltige Bauteile z.B. Fenster und Haustüren. Besonders diese Bauteile benötigen Schutz vor Feuchtigkeit, damit diese nicht ihre Form verändern und die Funktion weiterhin gegeben ist. Eine Dickschichtlasur ist filmbildend und muss zur Renovierung angeschliffen werden. Es ist darauf zu achten, dass Risse und Fehlstellen im Holz mit einem passenden Spachtel vor dem Anstrich aufgearbeitet werden, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern.


Lack und Wetterschutzfarben
sind deckende Anstriche. Sie haben die Wahl zwischen verschiedensten Farbtönen. Lackfarben und Wetterschutzfarben bilden eine deckende Schicht auf dem Holz. Die eigentliche Struktur des Holzes scheint nicht mehr transparent durch, sondern zeigt sich höchstens noch an der Oberfläche durch eine reliefartige Struktur. Mit diesem Material erhält das Holz den gewünschten Farbton, unabhängig von der Ausgangsfarbe.
Lackfarben und Wetterschutzfarben gelten als „letzte Rettung“ bei vergrauten Oberflächen, um das Holz in einen hellen Charakter zurück zu versetzten. Bei der Renovierung dieser Produkte ist je nach Abwitterungsgrad ein erhöhter Arbeitsaufwand zum Anschleifen erforderlich, jedoch erzielen Sie mit einer Lack und Wetterschutzfarbe auch einen größeren Renovierungsabstand.“


In , bei , weisen wir unsere Kunden daraufhin: „Helle Farbtöne im Lasurbereich müssen in kürzeren Abständen je nach Bewitterungsgrad überprüft bzw. renoviert werden. Bei Neuanstrichen von Hölzern wie Kiefer und Fichte ist eine Holzschutzgrundierung als Schutz gegen Schimmel, Fäulnis und Insektenbefall zwingend erforderlich.“


Übrigens:

„Bei der Verarbeitung von Lacken und Lasuren ist die richtige Wahl der Pinsel entscheidend für das Streichergebnis.“, ergänzt von .

Lassen Sie sich von Ihrem Fachmann - - für die Region dazu beraten.